über mich

Ich bin 1976 in Zürich geboren und als Älteste von fünf Geschwistern in einem ländlich gelegenen Dorf aufgewachsen. Heute lebe ich mit meinem Partner und drei wundervollen Kindern in Windisch.

 

Schon als kleines Mädchen spürte ich die Stimmungen und Gefühle meiner Mitmenschen sehr intensiv. Ich war, seit ich denken kann, ein Mensch, der die Welt in vielen Farben und Nuancen, sensibel und feinfühlig wahrnahm. 

Heute nehme ich diese Gabe als ein grosses Geschenk an und habe gelernt mit meinen feinen Antennen umzugehen.

 


In einer sehr schwierigen Lebensphase fand ich durch Zufall zur Kinesiologie und erfuhr an mir selber, wie tief die heilenden Prozesse dieser ganzheitlichen Methode bei mir wirkten. Erstmals fühlte ich mich als ganzer Mensch wahr- und angenommen.

Dieses Erlebnis lies mich nicht mehr los.

Bald darauf entschied ich mich für die Ausbildung zur Kinesiologin und bin bis heute begeistert von den sanften und doch so wirksamen Möglichkeiten der Kinesiologie.

 

Mein Leben hatte in vielen Bereichen einige grosse Herausforderungen für mich bereit gestellt. Heute weiss ich, dass mich jede einzelne hat wachsen lassen und ich bin dankbar für jede Erfahrung, die ich machen durfte. Die Kinesiologie unterstütze mich massgebend in meinen Themen und verhalf mir nachhaltig in meine Mitte, meine Authentizität und meine Kraft zu kommen. 

 

Ich habe gelernt zu spüren, anzunehmen, hinzuschauen, zu verstehen und liebevoll loszulassen, damit Neues Platz hat und ich auf jeder Ebene frei und in Bewegung bleibe. 

 


Ausbildungen

2014 - 2017

Medizinisch-therapeutische Grundausbildung:

  • Anatomie & Physiologie
  • NeuroMedizin
  • Psychosomatik & Psychopathologie
  • Hygiene i.d. Praxis
  • Pharmakologie
  • Emergency Training
    IKAMED Institut für medizinische Ausbildung & Universitätsspital Zürich

2014 - 2016

Dreijährige Berufsausbildung
Dipl. Integrative Kinesiologin®

IKAMED Institute Zürich

 


2011

Ausbildung Fitness Instruktorin update Fitness Möhlin

 


bis 2011

kaufm. Angestellte



Weiterbildungen

2017 bis heute

  • der Körper als Spiegel der Seele - Die Seele als Spiegel des Körpers
  • Schematherapie in Vernetzung mit Kinesiologie I,II,III
  • AD(H)S Fachwissen und die Arbeit mit Kindern